Hamradio 2015

Die Hamradio ist nach wie vor Europas größte Amateurfunkmesse und jeder Funkamateur und Kurzwellenhöher kennt die große Show in Friedrichshafen. Auch 2015 waren wir wieder dabei und was soll ich sagen? Die Hamradio 2015 war für uns der Knaller 2015.

Hamradio 2015 Bonito Stand

Es war wieder eine Freude sich mit den Kunden und Leuten, die man sonst nur vom Telefon oder E-Mail kennt, Angesicht zu Angesicht zu unterhalten, beraten oder einen Ratzeputz zu trinken. Viele Stammkunden sieht man auch nur dort und bekommt das Feedback aus der Praxis.

Spaß am Bonito Stand auf der Hamradio 2015

Natürlich finden auch viele Fachgespäche statt, die leider meist viel zu kurz ausfallen. Die Entwicklungen und der Erfahrungsaustausch ist nach wie vor sehr wichtig. Ich habe wieder ein paar Tipps vom Christopf Ratzer, Klaus Floer und Fernando Duarte bekommen, die einfach so aus einem lockeren Gespräch entstehen, die man immer wieder vergisst, aber extrem wichtig sind. Daher danke ich ALLEN Besuchern schon mal an dieser Stelle.

Ratzer und Fenu-Radio

Christoph Ratzer und Fernando Duarte

Unsere erweiterte Produktpalette kam definitiv sehr gut an und gibt mir die Bestätigung weiter diesen Weg zu gehen und neue Produkte zu entwickeln und zu finden, die das Hobby einfacher und schöner machen. Die Tipps der Experten und Kunden habe ich notiert und wir werden sehen, was sich umsetzen lässt.

Bonito Hamradio Katalog 2015Neuer Rekord für unseren Hamradio Katalog

Wir haben dieses Jahr rund 1000! unserer Hamradiokataloge verteilt! Für alle die keinen Katalog bekommen haben hier noch mal der Link zu download.

Antennen und Zubehör

Die Antennenwand mit den ganzen Dummies wurde auch in Friedrichshafen sehr gut angenommen und stets von vielen OM’s belagert. Man sieht einfach die ganzen Produkte in realer Größe und kann dazu ungestört die Daten vergleichen.

Bonito Antennenwand auf der Hamradio 2015

Die MegaLoop ML200 hatten wir, mit 5 Meter Edelstahlschleife und Saugnäpfen an der Rückwand befestigt, live in Betrieb. Nicht nur die Kunden und Besucher waren erstaunt. Auch ich war überrascht was man mit der ML200 noch alles in der Halle empfangen konnte. Ich hätte gerne die 10 Meter Edelstahlschleife aufgehangen, aber leider war die zu schnell vergriffen.

MegaLoop ML200 bei Bonito

Topseller MegaLoop ML200

MegaLopp ML200 Aktivantenne 2015Topseller neben den Dauerbrennern Boni-Whip und RadioCom 6 war dieses Jahr klar die Aktivloop Antenne MegaLoop ML200. Natürlich auch gepushed von Fernandos Vergleichstest auf Fenu-Radio.ch. Extrem beliebt war die von uns empfohlene Variante mit 10 Meter Edelstahlschleife. Die ersten Kundenrückmeldungen sind passend zu unseren Erfahrungen: „Einfach hervorragend“.

Antennenspeisung via USB voll im Trend

Die autonome Speisung der Megaloop ML200, MegActiv und GigActiv Aktivantennen mit nur 5 Volt über USB oder eine PowerBank war für viele OM’s absolutes Neuland und viele waren erstaunt, dass das Ganze auch noch bei 50 Meter Kabellänge problemlos funktioniert. Da es immer schwieriger wird störumgsarme Trafonetzteile zu bekommen, ist die 5 Volt USB-Speisung mittlerweile mehr als eine Alternative und auch deutlich flexibler. Der mobile Betrieb zum Beispiel wird dadurch deutlich einfacher.

Hilberling an Bord

Einer der Publikumsmagneten war natürlich der Hilberling PT8000A an unserem Stand. Am großen 42″ Bildschirm konnte man die Zusammenarbeit von RadioCom 6.5 und dem Edeltransceiver begutachten. Einige Besucher kamen nur kurz an den Stand um den „Hilbi“ einfach mal aus der Nähe zu betrachten und andere machten sogar Selfies. Ich war sehr erstaunt wie viele sich als Hilberlingbesitzer „geouted“ und gleich unsere Software gekauft haben.  Natürlich haben wir über die ganzen Vorteile dieses Transceivers gesprochen. Viele davon waren uns noch gar nicht bekannt. Zum Beispiel, dass die Audioausgänge usw. galvanisch trennt sind.  Je mehr man darüber erfährt, desto besser kann man das Preis-Leistungsverhältnis einschätzen und das scheint mir mittlerweile mehr als  ausgeglichen zu sein.

Hilberling PT8000A mit RadioCom 6

Die meist gestellte Frage war natürlich: „Iss dat Euer?“ Die Antwort war kurz und knapp: „Nein, der Große ist nur geliehen“. Da wir den ersten Treiber für das Gerät fertig hatten, war die Firma Hilberling so großzügig und stellte uns nicht nur ein Gerät für die Treiberentwicklung, sondern auch für die Messe zur Verfügung. Im Gegenzug zeigten Sie auch noch unser RadioCom 6 am Hilberlingstand auf einem Flatscreen TV.

RadioCom 6 mit Hilberling PT8000A am Hilberlingstand

Die Unterstützung und das Vertrauen das uns entgegengebracht wurde, ist einfach unglaublich. Das Hilberlingteam ist sehr entspannt und hilfsbereit. Das sieht man nur noch sehr selten. Ich freue mich auf eine weitere Zusammenarbeit und vielleicht neue Projekte. Vielen Dank an die Truppe aus Rendsburg.

RadioCom 6 neue Funktionen

Neben neuen Treibern für die Geräte Kenwood Ts-590SG, Yaesu FT-991, Hilberling PT8000A, verbesserte Signalverarbeitung und automatischer Geräteerkennung, wurde nun das Tracking in RadioCom 6 integriert. Somit ist es jetzt auch möglich zwei Geräte gleichzeitig und synchron zu steuern. Man kann jetzt zum Beispiel einen SDR zur Übersicht nutzen und einen Standard-Transceiver  zum senden nutzen. Wenn Sie am Knopf des Transceivers drehen, steuert die Software auf Wunsch den den SDR synchron.

TS-590SG und RadioJet 1305P im Tracking

Mit der neuen DRV-Funktion des neuen Kenwood Ts-590SG wird das Antennensignal an die DRV-Buchse geleitet und man kann gefahrlos einen SDR ohne TRX-Switch betreiben. Beim drücken der PTT oder Mirkrofontaste wird der Antennenausgang in dieser Zeit weggeschaltet. Wir waren zusammen mit Kenwood die Einzigen die das live gezeigt und den Kunden so Einblick in diese schöne Funktion gezeigt haben.

TS-590SG und RadioJet 1305P im Tracking Rückseite

SAQ Grimeton-Empfang scheiterte

Leider scheiterte der Versuch Grimeton SAQ zu empfangen. Der Grund war, dass schlichtweg nicht um 9:00h UTC gesendet wurde und die nächste Ausstrahlung für uns zu spät war. Nun ja, Heiligmorgen ist ja die nächste Möglichkeit.

Fotos von der Hamradio 2015

Da es ist bei uns immer so voll war, habe ich nur einpaar wenige Fotos machen können. Daher verweise ich auf den Kollegen Ratzer, der deutlich mehr Fotos auf seine Site hat: http://ratzer.at/galerien/ham-radio-2015

Auch Fernando Duarte von www.fenu-radio.ch hat viele Bilder geschossen. Darunter auch jede Menge vom Flohmarkt. Die sind auch sehr zu empfehlen, da man dort viele alte Geräte bewundern kann. Guckt Ihr hier: http://www.fenu-radio.ch/Hamradio.htm

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Messen & Events abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Hamradio 2015

  1. Moin moin, danke für die Info und diese Ham 2015 Seite. Viele Grüße aus dem Home-LAbor. Hans Hilberling DK7LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.